Klaras Life Von Kathrin Salzwedel

Thursday, January 7th 2021. | lainnya

Inhalt

Kathrin sowie Ramin von klaraslife demonstrieren in ihrem ersten eigenen Kochbuch die besten Rezepte zum herbstlich-winterlichen Trendthema veganes sowie vegetarisches Comfort Food. Das Autorenduo zeigt , wie leicht es ist , gesund , nachhaltig sowie saisonal einzukaufen sowie zu kochen. Ihre modernen sowie unkomplizierten Wohlfühlrezepte sind sowohl regional als auch international inspiriert.

Autoreninfo

Kathrin Salzwedel sowie Ramin Madani leben mit ihren Zwerghühnern in die Nähe des schönen Nordschwarzwaldes. Aus die Leidenschaft für das Fotografieren sowie Backen ist die Food-Blog klaraslife entstanden. Ihr liebster Ort ist die Küche. Hier entwickeln sie nahezu täglich neue Rezepte. Kathrin ist zudem beruflich als Foodstylistin tätig. Kraft tanken beide beim Wandern in die Natur.

Meine Meinung

Das Kochbuch zeigt viele verschiedene vegane sowie vegetarische Rezepte. Der Beginn ist , wie nahezu bei allen vegetarischen Kochbücher mit vielen Informationen vollgepackt. Es zeigt die Basics , geht ums nachhaltige Kochen sowie Einkaufen sowie den Vorratsschrank. Was mich sehr gefallen hat , war das Kapitel “Welche Zutaten lassen sich selbst durch ungleich ersetzen”. Es ist zwar nicht sehr hoch sowie für Kochprofis oder langjährige Köche überflüssig , jedoch gibt es beliebig paar Ideen. 


Die Rezepte sind ansprechend fotografiert sowie erschaffen Lust , diese auszuprobieren. Über jedem Rezept sind Symbole abgebildet. Diese sind gesamt vorne hinein Buch erklärt. So sieht man ziemlich schnell ob das Rezept saisonal ist. Es gibt vier Jahreszeiten Symbole , beliebig Symbol “ganzjährig” sowie eines “vegan”. Dies fand ich super.

Die Gerichte sind allesamt sehr farbenfroh sowie lecker. Wenn man Inspiration sucht , ist man hier bestimmt richtig. Sei es verschiedene Salate , Süsses oder etwas für den grossen Hunger. Auch Sachen für den Vorratsschrank sind vorhanden. Da kann man diverse Marmeladen einkochen oder Kompott machen. 

Natürlich habe ich Rezepte ausprobiert. Zum Jahrestag meines Sohnes gab es einen Himbeersahne-Schichtkuchen. Überraschenderweise war die Kuchen überhaupt nicht trocken sowie war auch noch am Tag darauf lecker. Er ist in 40 Minuten gemacht sowie auch nicht sehr kompliziert. Er wird bestimmt noch mehrmals bei uns auf dem Tisch landen.


Ich vergebe diesem Kochbuch gerne 5 von 5 vegetarische Inspirationen.

Vielen Dank eingeschaltet den Verlag sowie Buchcontact für dieses Rezensionsbuch.

Buchinfos

Einband gebundene Ausgabe
232 Seiten
Erscheinungsdatum 20.08.2020
Verlag Thorbecke Verlag
ISBN 978-3-7995-1474-3
Preis Fr. 41.90

tags: