Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1) Von Talia Hibbert

Tuesday, January 5th 2021. | lainnya

Inhalt

Viel zu lange hat sich selbst Chloe Brown von ihrer chronischen Krankheit beschränken lassen. Damit ist nun Schluss! Sie will das Leben in vollen Zügen geniessen. Doch es fällt ihr nicht diät , aus ihrer Komfortzone auszubrechen. Was sie braucht , ist beliebig Lehrer.

Red Morgan hat Tattoos , beliebig Kraftrad sowie mehr Sexappeal als so mancher Hollywoodstar. Er ist ausserdem Chloes neuer Nachbarin sowie wäre die perfekte Unterstützung auf ihrer Mission. Doch Red hat unerklärlicher Gattung eine Abneigung gegen sie. Erst als Chloe ihn näher kennenlernt , erfährt sie , was tatsächlich hinter seinem rauen Äusseren steckt

Autoreninfo

Talia Hibbert ist eine britische Autorin , die in einem Schlafzimmer voller Bücher lebt. Sie schreibt Sexy Diverse Romances , weil sie findet , dass auch Minderheiten sowie Randgruppen ehrlich sowie positiv dargestellt werden sollten. Talia liebt Junkfood , Make-up sowie Sarkasmus.

Meine Meinung

Chloe ist eine 31-jährige Gemahlin , welche eingeschaltet einer chronischen Krankheit leidet. Sie lässt sich selbst beschränken sowie möchte dies unbedingt ändern. Mit die Unterstützung ihrer Schwestern Eve sowie Dani erstellt sie eine Liste. Sie möchte neues erschaffen sowie erleben. Ihre chronischen Schmerzen bekommen sie dennoch oftmals von Unternehmungen ab. So zieht sie sich selbst zurück sowie arbeitet viel. Sie erstellt Internetseiten sowie diverse ungleich Aufträge.
Red arbeitet vorübergehend als Hausmeister sowie ist fasziniert von Chloe. Der Künstler denkt dauernd ober sie später sowie ist neugierig. Als er sie eines Tages in einem Baum sitzen sieht sowie sie rettet , kommen sie zu einer Übereinkunft. Red hilft ihr bei ihrer Liste sowie dafür hilft sie ihm , einen interessanten Internetauftritt zu erstellen.


Chloe ist eine tatsächlich starke Frau. Was mich sehr begeistert hat , war , dass sie eine schwarze Gemahlin mit 95 kg war. Ihr Aussehen ist nicht 08/15 , welche man sonst von solchen Büchern gewohnt ist. Dies hat mich gefallen. Sie hat eine starke Haushalt hinein Rücken sowie ihre Schwestern sind witzig. Chloe wächst in ihrer Erzählung sowie macht ihr eintöniges Leben farbiger.

Red ist eigentlich beliebig Künstler sowie sieht seine Welt vor allem durch Farben. Dies fand ich erfrischend. Er ist romantisch dennoch auch sehr verletzlich. Durch seine Vergangenheit wurde ihm sein Selbstbewusstsein genommen sowie dies steht ihm bisweilen hinein Weg.

Der Schreibstil die Autorin ist sehr leicht. Die Erzählung ist sexy sowie charmant. Die Erzählung wird aus den Sichtweisen von Chloe sowie auch Red erzählt , was dem Leser ermöglicht , beide Gefühle sowie Gedanken nachzuvollziehen. Dass beide Protagonisten ungleich sind als in anderen solchen Büchern fand ich toll. Er hat rote Haare sowie wurde deswegen gemobbt. Das Aussehen ist jedoch nie beliebig Subjekt , sondern anderes wurde in den Vordergrund gerückt- Chronische Krankheiten , Manipulation , Selbstbewusstsein. Manche Leser werden vielleicht Bemühung mit den expliziten Sexszenen haben. Diese sind etwas Viele mit die Zeit sowie bisweilen beinah vulgär. Das Buch hatte zwischendurch auch beliebig paar Längen. nichts desto trotz hat mit das Buch gefallen. Die Autorin hat hinten hinein Buch sogar beliebig kleiner Hinweis hinterlassen: Im Sommerzeit 2021 wird Chloes Schwester Dani ihre Erzählung erhalten. Man darf daher gespannt sein.

Ich vergebe diesem Buch gerne 4 von 5 Listen.

Vielen Dank eingeschaltet den Verlag für dieses Rezensionsbuch.

Buchinfos

Einband Taschenbuch
400 Seiten
Erscheinungsdatum 30.11.2020
Verlag Forever Ullstein
ISBN 978-3-548-06284-6
Preis Fr. 15.90

tags: