Die Schönsten Rundwanderungen In Den Schweizer Alpen Von David Coulin

Wednesday, January 6th 2021. | lainnya

Inhalt

Rundwandern heisst stets wieder Neues preisgeben – nicht zweimal den gleichen Strecke bewegen sich müssen und doch wieder eingeschaltet den Ausgangspunkt zurückkehren. Dieses Buch schlägt 50 ausgewählte Rundwanderungen verschiedener Länge und Problem in allen Regionen die Schweizer Alpen und hinein Rechtswissenschaft vor. Wanderungen , die mit einer Diversität eingeschaltet Aus- und Einblicken einen maximalen Erlebniswert anbieten und zugleich den besonderen Charakter einer ganzen Region erschliessen. Begleitet von informativen Texten und vielen Fotos , wird jeder Tour übersichtlich und kompakt , mit allen praktischen Informationen und einer übersichtlichen Kartenskizze vorgestellt. Das ideale Buch für jede , die beim Wandern gerne bequem eingeschaltet den Ausgangspunkt zurückkehren und gleichwohl möglichst vielfältige Eindrücke suchen.

Autoreninfo

David Coulin , Kommunikationsmanager , Fotojournalist und Buchautor. Er vermittelt als Tourenleiter mit den Schwerpunkten Wandern und Snowboardtouren Bergerlebnisse in die ganzen Schweiz und ist Autor und Koautor mehrerer Bücher hinein AT Verlag.

Meine Meinung

Rundwanderungen sind beliebig tolle Sache. Auf jede Fälle in meinen Augen. Start- und Endpunkt am gleichen Quadrat , somit auch für Volk ohne Generalabonnement oder Tageskarte geeignet. Wenn ich von zuhause aus starte , dann ergibt sich selbst auch stets eine Schlaufe. Mal grösser , mal kleiner , mal mehr Höhenmeter , mal weniger. Wenn man das Wandern mag , sich selbst aber noch nicht so nett mit möglichen Routen auskennt , ist man froh etwa Bücher , wie das vorliegende. 

Mit viel Vorfreude habe ich mich daran gemacht , die Routen zu checken und das Buch durchzublättern. Und am Beginn war ich irgendwie enttäuscht. Ja , ich hatte so meine Vorstellung was ich gerne darin beobachten würde. Welche Regionen , welche Laufzeit , welche Schwierigkeitsgrade. Und als ich nur sporadisch Wanderung fand , welche darauf zutrafen , wollte ich schon viel negatives berichten. Aber flach , die Buchtitel heisst jawoll “Die schönsten Rundwanderungen in den Schweizer Alpen”. Wenn man dies so betrachtet , dann ist es flach weit gefasst , was durchaus seine Richtigkeit hat. Gerade nun , wo Ferien in die Schweiz neu entdeckt werden , lohnt es sich selbst eine Region neu entdecken. Mit dem vorliegenden Buch findet man eventuell noch eine passende Wanderung dazu. 

Selber mag ich Routen , welche keine Aufstiegshilfe als Einstieg haben. Sprich , keine Luftseilbahn oder dergleichen. Dies aus dem einfachen Ursache , dass ich mich weniger Volk auf die Route erhoffe. Ich mag es , wenn ich etwas alleine bin. Und dort finde ich beides hinein Buch , was schon mal nett ist. Es hat Klassiker drin , wie die Rundwanderung am Napf , Creux du Van oder Rund etwa den Mythen. Wahrscheinlich würden auch ungleich Wanderungen als Klassiker bezeichnet , kommt wohl darauf eingeschaltet , wo man zu Hause ist.

Lehne ich mich zurück und betrachte das Buch neutraler als beim ersten Durchblättern , dann ist es durchaus gelungen. Es hat einfachere Varianten hinein Region T2/T3 aber auch anspruchsvollere mit höherem Schwierigkeitsgrad. Ich finde Rundwanderungen mit kürzeren Wanderzeiten (2 Stunden) aber auch Lange (6 Stunden plus). 

Alles in allem beliebig gutes , solides Buch , welches einem einlädt verschieden Regionen die Schweiz zu erkunden. Sei es verbunden mit einem Kurzurlaub oder einem Tagesausflug mit anschliessendem Nachtessen in die Region etwa zu checken , was kulinarisch geboten wird. Wandererfahrung sollte trotz allem vorhanden sein.

Ich vergebe diese Buch also 4 von 5 Rundwanderungen.

Vielen Dank eingeschaltet den Verlag für dieses Rezensionsbuch.

Buchinfos

Einband Taschenbuch
230 Seiten
Erscheinungsdatum 20.05.2020
Verlag AT Verlag
ISBN 978-3-03800-533-9
Preis Fr. 31.90

tags: