wie man kochen Appetitlich Schoko-Kokos-Schnitten

Sunday, January 24th 2021. | Rezept

Schoko-Kokos-Schnitten. Schoko – Kokos Duo – Schnitten -. ein unwiderstehliches Duo: herrlich schokoladiger Rührkuchen mit einer Kokosraspel darüber streuen. Wie die Schoko-Kokos-Schnitten Schritt für Schritt gelingen, zeigt das Video. In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Schoko-Kokos-Schnitten in wenigen Schritten selbst backen.

Schoko-Kokos-Schnitten Also probiert sie doch aus, es lohnt sich! How to cook Chocolate-coconut pie / Schoko – Kokos Duo – Schnitten at home✅ Recipes with photos and step-by-step instructions from category Pies ⭐ Best culinary dishes on Cookorama.net. Für die dunkle Creme lasse zuerst die Schokolade in einem Wasserbad unter gelegentlichem Rühren. Sie können haben Schoko-Kokos-Schnitten Verwendung der 20 Zutaten und 8 Schritte. So geht’s dir kochen das.

Zutat von Schoko-Kokos-Schnitten

  1. du brauchst von Biskuitteig.
  2. bereiten 4 von Eigelb (Größe M).
  3. es ist 90 g von gesiebter Puderzucker.
  4. du brauchst 1 Pck von Vanillin Zucker.
  5. es ist 4 von Eiklar (Größe M).
  6. es ist 1 EL von Zucker.
  7. du brauchst 100 g von Mehl.
  8. du brauchst 2 EL von Backkakao.
  9. du brauchst 1/2 TL von Backpulver.
  10. bereiten 100 g von geröstete, gemahlene Haselnüsse.
  11. du brauchst von Creme.
  12. du brauchst 125 ml von Milch.
  13. bereiten 250 ml von Kokosmilch.
  14. es ist 70 g von Zucker.
  15. bereiten 1 EL von Rum.
  16. du brauchst 35 g von Speisestärke.
  17. es ist 125 g von weiche Butter.
  18. bereiten 60 g von gesiebter Puderzucker.
  19. es ist von Glasur.
  20. bereiten 200 g von Kuchenglasur Kakao.

Schoko-Kokos-Schnitten Rezepte: Nussiges Biskuit mit Kokos-Milch-Creme & Kakaoglasur- Eines Die Schnitte mit der Glasur überziehen. Die Schokolade in ein Spritztütchen füllen und Kleckse auf. Die schwedischen Schokoladen-Kokos-Schnitten (Kärleksmums genannt) sind seit sieben Jahren fester. Kokos und Schokolade – das ist bekanntlich eine unschlagbar gute Kombination, mit der unsere leckeren, glutenfreien und zuckerarmen Kokos-Schoko-Schnitten definitiv auf ganzer Linie punkten.

Schoko-Kokos-Schnitten allmählich

  1. Eigelb mit Puderzucker und Vanillin Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Eiklar mit Zucker aufschlagen, dazugeben und mit dem Kochlöffel einrühren..
  2. Mehl mit Kakao und Backpulver vermischen, darübersieben und mit den Nüssen unterheben..
  3. Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (30 x 35 cm) streichen. Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben. Ober-/Unterhitze 190 °C. Heißluft 170 °C. Backzeit: etwa 14 Minuten. Das Biskuit auf ein Backpapier stürzen und das Backpapier abziehen. Das Biskuit der Breite nach halbieren..
  4. Milch, Kokosmilch, Zucker, Rum und Stärke gut verrühren. Unter Rühren zu dicklicher Konsistenz einkochen. Vom Herd nehmen und unter mehrmaligem Umrühren erkalten lassen..
  5. Butter mit Staubzucker schaumig rühren und den erkalteten Kokospudding in drei Portionen rasch einrühren..
  6. Die Creme auf eine Biskuitplatte gleichmäßig aufstreichen. Mit der zweiten Biskuitplatte abdecken, vorsichtig andrücken und das Ganze 1 Std. kaltstellen..
  7. Kakaoglasur nach Packungsanleitung erwärmen. Die Schnitte mit der Glasur überziehen..
  8. Nach dem Erstarren der Schokolade in beliebige Stücke schneiden (dabei das Messer immer wieder in heißes Wasser tauchen und abwischen)..

Wahnsinnig saftige Schoko-Bomben, die Brownies täuschend ähnlich sehen, aber von der Konsistenz her mehr an einen Die gehackte Schokolade darin schmelzen und den Kuchen damit überziehen. Die Schokolade mit der Kokosbutter über einem Wasserbad verflüssigen. Ein Blechkuchen aus Schokolade, Kokos und Vanillepudding. Kokos ist eine sehr beliebte Zutat für Desserts. Schokolade zusammen mit Sonnenblumenöl im Wasserbad schmelzen und den Kuchen dann damit überziehen.