Rezept: Perfekt Hackfleischbällchen in Kohlrabi-Zitronenensauce

Sunday, January 17th 2021. | Rezept

Hackfleischbällchen in Kohlrabi-Zitronenensauce. Die besten Hackfleischbaellchen Rezepte – Hackfleischbaellchen Rezepte und viele weitere beliebte Kochrezepte finden Sie bei kochbar.de. Bratenfond von der Rinderbeinscheibe – Rest. Kohlrabi – Möhren – Gemüse mit Hackfleischbällchen.

Hackfleischbällchen in Kohlrabi-Zitronenensauce Kohlrabi sowie Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Dann die Bällchen aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Für die Sauce die Champignons schälen, halbieren. Sie können haben Hackfleischbällchen in Kohlrabi-Zitronenensauce Verwendung der 17 Zutaten und 12 Schritte. So geht’s dir erreichen es.

Zutat von Hackfleischbällchen in Kohlrabi-Zitronenensauce

  1. bereiten 1 von Kohlrabi (hier: 400 g).
  2. bereiten 1 von kleine, rote Zwiebel.
  3. es ist 1/2 Bund von Petersilie.
  4. bereiten 250 g von gemischtes Hackfleisch.
  5. bereiten 1 von Ei.
  6. bereiten 3 EL von Semmelbrösel.
  7. bereiten 1 EL von Majoran.
  8. du brauchst 2 TL von Senf.
  9. bereiten 1 Prise von Paprikapulver, edelsüß.
  10. bereiten von Salz, Pfeffer.
  11. bereiten 400 ml von Gemüsebrühe.
  12. bereiten von Saft einer halben Zitronensaft.
  13. bereiten 1/2 TL von Maisstärke.
  14. es ist 2 EL von Schlagsahne.
  15. bereiten 1 Prise von Muskatnuss.
  16. bereiten von Salz, Pfeffer.
  17. es ist etwas von frischer Schnittlauch.

Videolänge Hackfleischbällchen-Rezept: So verarbeiten Sie Mett. Hackfleisch, Gehacktes oder Mett ist Bestandteil vieler Nationalküchen, denken Sie nur an den amerikanischen Burger oder an italienische Spaghetti bolognese. Je nachdem, in welchem Gericht Sie Hackfleisch verwenden. Den italienischen Klassiker als Gemüse-Variation können Sie mit unserem REWE Rezept für schnelle, leckere Kohlrabi-Lasagne probieren »».

Hackfleischbällchen in Kohlrabi-Zitronenensauce allmählich

  1. Die Kohlrabi schälen, in kleine Stücke schneiden und in Wasser gar dünsten..
  2. Die Zwiebel schälen und fein hacken..
  3. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken..
  4. Das Hackfleisch in einer Schüssel zusammen mit der Zwiebel, der Petersilie, dem aufgeschlagenen Ei, den Semmelbröseln, dem Majoran, dem Senf, dem Paprikapulver sowie dem Salz und Pfeffer gut zu einer griffigen Masse vermengen und kleine Bällchen daraus formen..
  5. Die Gemüsebrühe und den Zitronensaft in einen Kochtopf geben, die Kohlrabistücke hinzufügen und mit dem Stabmixer fein pürieren..
  6. Die Hackfleischbällchen mit einer Schaumkelle in die Brühe füllen..
  7. Den Topf zum Kochen bringen. Sobald dies soweit ist, die Temperatur herunter schalten und die Bällchen gar köcheln lassen..
  8. In einer Tasse die Maisstärke in etwas Brühe auflösen und die Brühe mit dieser Mischung leicht andicken..
  9. Die Schlagsahne unterrühren und die Sauce mit Muskatnuss und Salz und Pfeffer abschmecken..
  10. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röhrchen schneiden..
  11. Die Hackbällchen samt Sauce auf Tellern anrichten und mit dem Schnittlauch dekorieren..
  12. Dazu passen Pellkartoffeln und ein Salat..

Die Kohlrabi-Lasagne in eine Auflaufform schichten: Den Boden zuerst mit etwas Bolognesesoße bestreichen. Kohlrabi bestickt durch seinen besonders zarten Geschmack. Die Kombination mit würzigem Hackfleisch erschafft eine tolle Komposition, die nicht Kohlrabi aus dem Sud nehmen. Sud durch ein Sieb in einen Topf gießen, aufkochen, mit Soßenbinder andicken & mit Salz, Pfeffer & Muskat würzen. Weiterführende Links zu "Hackfleischbällchen im Briocheteig".