Einfachster Weg zu kochen Appetitlich Klassischer Flammkuchen

Sunday, February 14th 2021. | Rezept

Klassischer Flammkuchen.

Klassischer Flammkuchen Sie können haben Klassischer Flammkuchen Verwendung der 12 Zutaten und 4 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Klassischer Flammkuchen

  1. bereiten von Für den Teig:.
  2. du brauchst 250 g von Mehl.
  3. bereiten 2 EL von neutrales Öl, z.B. Raps oder Sonnenblume.
  4. es ist 125 ml von Wasser.
  5. bereiten 1 von gute Prise Salz.
  6. bereiten von Für den Belag:.
  7. du brauchst 1 Becher von Creme fraiche.
  8. du brauchst 2 EL von Quark.
  9. du brauchst von Salz und Pfeffer.
  10. bereiten 125 g von Speck, gewürfelt.
  11. bereiten 1 von kleine rote Zwiebel.
  12. es ist 1 von mittelgroße weiße Zwiebel.

Klassischer Flammkuchen allmählich

  1. Mehl mit Wasser, Öl und Salz zu einem Teig verkneten. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. In einer kleinen Schüssel die Creme fraiche mit dem Quark, Salz und Pfeffer vermischen. Ofen auf 200-220 Grad vorheizen..
  2. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche sehr dünn ausrollen – er wird so ziemlich genau ein Backblech ausfüllen. Backblech mit Backpapier belegen und den Teig vor dem weiteren belegen darauf verfrachten. Nun mit der Creme bestreichen..
  3. Mit Speck und Zwiebeln belegen und noch einmal salzen und pfeffern. Nun auf der untersten Stufe in den Ofen geben und für ca. 15 min backen, bis er schön kross ist..
  4. Unbedingt öfters mal in den Ofen schauen, ich kann mir vorstellen, dass die Backzeit je nach Ofenart durchaus variiert..