wie man kochen Yummy Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten

Monday, December 28th 2020. | Rezept

Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten. Inzwischen Paprikaschote waschen, putzen und klein würfeln. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Ähnliche Rezepte. Spanische Tortilla mit Kartoffeln, Tomaten und Paprika.

Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten Die Tomaten in der Zwischenzeit waschen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, fein hacken und mit den Eiern verquirlen. Die Tomaten auf die Kartoffeln geben und die verquirlten Eier darübergießen. Sie können kochen Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten Verwendung der 8 Zutaten und 4 Schritte. So geht’s dir kochen das.

Zutat von Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten

  1. es ist 1 Kilo von Kartoffeln.
  2. du brauchst 1 von Zwiebel.
  3. bereiten 2-3 von Knoblauchzehen.
  4. du brauchst 2 von mittelgroße Tomaten.
  5. es ist 1 von Paprika, rot oder gelb.
  6. bereiten 1 von kleine Dose Mais.
  7. du brauchst 6 von Eier.
  8. es ist von Salz, Pfeffer.

Tortilla mit Faschiertem, Mais, Paprika, Kopfsalat, Tomaten und roten Bohnen belegen. Den Tortilla zusammenfalten und mit Käse bestreuen. Mais beigeben, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Oregano, Basilikum und Chili würzen und einige Minuten kochen lassen, abschmecken. Ich hatte noch Tortillas zuhause und habe am Wochenende dieses Rezept gekocht! (mit frischen gewürfelten Tomaten und roter Paprika).

Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten die Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Salzwasser gar kochen, etwa 15 min, sie dürfen ruhig noch etwas Biss haben. Abgießen und beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch schneiden und anbraten..
  2. Tomaten und Paprika kleinschneiden. Mais abgießen. Kartoffeln mit in die Pfanne zu Zwiebeln und Knobi geben und gut vermischen..
  3. Die Eier in einer Schüssel mit ordentlich Salz und Pfeffer verquirlen. Tomaten, Mais und Paprika zu den Kartoffeln geben und unterheben..
  4. Eier darübergießen. Bei mittlerer Temperatur stocken lassen. Entweder komplett auf dem Herd oder nach etwa 10 min in den Ofen stellen und dort fertig backen – das kommt etwas auf euren Herd und die verwendete Pfanne an. Aus der Pfanne heben oder stürzen und wie Kuchenstücke schneiden und servieren. Yummy!.

Eine feurige Mahlzeit servierst du mit diesen Paprika-Tomaten-Tortillas samt Fetakäse. Danach gießt man die Eier über. Diese Tortilla mit grüner und roter Paprika wird im Ofen gebacken. Mit Salz und Pfeffer großzügig würzen. Nun die Kartoffeln, Paprika und Zwiebeln in der Auflaufform schichten und verteilen.