Einfachster Weg zu bereiten würzig Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎

Thursday, January 7th 2021. | Rezept

Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎. Leckere Apfel-Zimt-Schnecken/saftige & einfache Hefeschnecken mit einer Apfel-Zimt-Füllung. Heute hab ich leckere Apfel-Zimt-Schnecken für euch. Dies sind mit Abstand die leckersten Apfel-Zimt-Schnecken die ich gegessen habe!

Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎 Teig mit einem Eisportionierer auf die Muffinförmchen verteilen. Mit ► Portionsrechner ► Die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit der Sahne bestreichen. Zucker und Zimt mischen und die Schnecken damit bestreuen. Sie können haben Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎 Verwendung der 16 Zutaten und 9 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎

  1. es ist von Germteig.
  2. bereiten 100 g von zerlassene Butter (etwas ausgekühlt).
  3. bereiten 200 ml von lauwarme Milch.
  4. bereiten 75 g von Zucker.
  5. es ist 20 g von frischer Germ.
  6. bereiten 1 Prise von Salz.
  7. du brauchst 500 g von glattes Mehl.
  8. es ist 2 von Eier.
  9. es ist von Füllung.
  10. du brauchst 1 von Apfel.
  11. du brauchst von Saft einer halben Zitrone.
  12. es ist 180 g von Frischkäse.
  13. es ist 1 Schuss von Vanilleextrakt.
  14. es ist 100 g von Zucker.
  15. bereiten 20 g von Speisestärke.
  16. bereiten 1/2-1 TL von Zimt.

Den Teigrand nach innen auf den Belag klappen, die Füllung quasi wie in einem Körbchen einschließen. Dabei überlappend mit leichten Falten arbeiten, so dass ein attraktiver. Fertige Apfel-Zimt-Schnecken noch möglichst heiß aus den Mulden lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. TIPP: Schnecken können auch ohne Muffinblech gebacken werden.

Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎 die Anleitung

  1. Die lauwarme Milch und den Zucker in einer Schüssel vermischen, den Germ hineinbröseln und ca. 5 Min. quellen lassen..
  2. Mehl, Salz, Eier und die zerlassene Butter in einer großen Schüssel vermischen und danach die Milch-Germ-Zucker-Mischung hinzugeben..
  3. Nun alles mit dem Knethaken für mind. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und diesen danach abgedeckt für ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen..
  4. Den Apfel waschen, abtrocknen, in kleine Stückchen schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln..
  5. Frischkäse, Zucker, Speisestärke, Vanilleextrakt und Zimt verrühren und zuletzt die Apfelstücke untermischen..
  6. Den Germteig einmal einboxen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem Rechteck ausrollen..
  7. Die Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen, den Teig aufrollen und in gleich große Stücke schneiden..
  8. Die Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und diese, abgedeckt, nochmals 20-25 Minuten gehen lassen..
  9. Danach werden die Schnecken im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad (Heißluft) für ca. 20-25 Minuten goldbraun gebacken..

Dafür die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Teigenden der einzelnen. Apfel und Zimt sind für mich das Dreamteam schlechthin. Die Butter-Zucker-Zimt Masse mit einem Esslöffel gleichmäßig auf dem Das Frischkäse-Frosting zum Schluss auf den noch leicht warmen Zimtschnecken verteilen. Der Teig kann auch ganz einfach für anderes Gebäck verwendet werden bzw. die Füllung nach Geschmack wählen. Hallo Ihr Lieben ❤️ Wie wäre es mit einem schnellen Butterkuchen vom Blech – ohne Hefe, aber mit ganz viel Geschmack.