Einfachster Weg zu machen Appetitlich Almojábanas – Kolumbianische Brotbällchen

Wednesday, February 3rd 2021. | Rezept

Almojábanas – Kolumbianische Brotbällchen.

Almojábanas - Kolumbianische Brotbällchen Sie können haben Almojábanas – Kolumbianische Brotbällchen Verwendung der 8 Zutaten und 5 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Almojábanas – Kolumbianische Brotbällchen

  1. es ist 250 g von vorgekochtes Maismehl, helles.
  2. es ist 1 1/2 TL von (gehäuft) Backpulver.
  3. es ist 1/2 TL von Salz (wenn der verwendete Käse schon sehr salzig ist, weg lassen).
  4. du brauchst 1 EL von Zucker.
  5. es ist 500 g von körniger Frischkäse (als Ersatz für den Cuajada-Käse).
  6. bereiten 1 EL von Butter.
  7. du brauchst 2 von Eier.
  8. du brauchst 2 EL von Milch.

Almojábanas – Kolumbianische Brotbällchen die Anleitung

  1. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen..
  2. Die trockenen Zutaten miteinander vermengen..
  3. Butter schmelzen und zusammen mit den restlichen Zutaten in die Schüssel geben..
  4. Alles ordentlich miteinander verkneten, bis eine einheitliche Masse entsteht..
  5. Aus der Masse 10 Bällchen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech backen. Warm servieren..