Einfachster Weg zu machen lecker Klassische Donuts

Saturday, January 23rd 2021. | Rezept

Klassische Donuts.

Klassische Donuts Sie können kochen Klassische Donuts Verwendung der 13 Zutaten und 4 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Klassische Donuts

  1. du brauchst 450 g von Mehl.
  2. bereiten 1 Päckchen von Trockenhefe.
  3. du brauchst 180 g von Zucker.
  4. bereiten 1/2 TL von Salz.
  5. es ist 1/2 von Bio-Zitrone.
  6. es ist 2 von Eier.
  7. du brauchst 125 g von weiche Butter.
  8. es ist 200 ml von Milch.
  9. es ist von Mehl für die Arbeitsfläche.
  10. du brauchst von Kokosfett (oder Öl; zum Frittieren).
  11. bereiten 6 EL von Puderzucker.
  12. du brauchst von Für die Glasur.
  13. du brauchst 150 g von Vollmilch Schokolade.

Klassische Donuts die Anleitung

  1. Mehl und Trockenhefe in einer Schüssel mischen. Zucker, Salz, abgeriebene Zitronenschale, Eier, weiche Butter und lauwarme Milch dazugeben. Zuerst mit den Knethaken des Handrührers, danach mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten..
  2. Abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Teigvolumen sichtbar vergrößert hat. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kräftig durchkneten und etwa 1 1/2 cm dick ausrollen. Mit bemehlten Donut-Förmchen (oder runden Ausstechförmchen Ø 8 cm) 8 Teigstücke (mit einem Loch Ø 2 cm in der Mitte) ausstechen..
  3. Abgedeckt noch einmal etwa 30 Minuten ruhen lassen. In einer tiefen Pfanne das Frittierfett erhitzen (es hat die richtige Temperatur, wenn sich an einem in das heiße Fett getauchten Holzstäbchen Bläschen bilden). Die Donuts darin von jeder Seite etwa 2 Minuten ausbacken. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen..
  4. Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Donuts zur Hälfte eintauchen..