Rezept: würzig Schwarzkümmel- und Sesam Ringe gefüllt mit Feta (Türkische Açma)

Sunday, January 24th 2021. | Rezept

Schwarzkümmel- und Sesam Ringe gefüllt mit Feta (Türkische Açma).

Schwarzkümmel- und Sesam Ringe gefüllt mit Feta (Türkische Açma) Sie können kochen Schwarzkümmel- und Sesam Ringe gefüllt mit Feta (Türkische Açma) Verwendung der 12 Zutaten und 5 Schritte. So geht’s dir erreichen es.

Zutat von Schwarzkümmel- und Sesam Ringe gefüllt mit Feta (Türkische Açma)

  1. du brauchst von Für den Teig.
  2. du brauchst 520 g von Weizenmehl.
  3. du brauchst 1 Würfel von frische Hefe.
  4. du brauchst 50 g von Wasser.
  5. bereiten 150 g von Milch.
  6. du brauchst 80 ml von Sonnenblumenöl.
  7. bereiten 2,5 EL von Zucker.
  8. bereiten 1 TL von Salz.
  9. es ist 2 von Eier.
  10. bereiten 200 g von Schafskäse (Feta).
  11. bereiten 1 TL von Schwarzkümmel.
  12. du brauchst 1 TL von Sesam.

Schwarzkümmel- und Sesam Ringe gefüllt mit Feta (Türkische Açma) allmählich

  1. Mehl zusammen mit Salz, Öl und einem Ei in eine Schüssel geben. Milch zusammen mit Wasser lauwarm erwärmen. Anschließend Hefe und 2 EL Zucker zur warmen Milch geben, verrühren und 5 Minuten stehen lassen. Im Anschluss das Hefegemisch zum Mehl geben und alles mit einer Küchenmaschine bzw. den Händen zu einem homogenen, glatten und nicht mehr klebrigen Teig verkneten. Bei Bedarf etwas Wasser bzw. Mehl zugeben..
  2. Für den Hefeteig den Ofen auf 50°C Ober-/Unterhitze vorwärmen. Hefeteig in eine mit etwas Öl benetzte Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und im Ofen ca. 1 Stunde gehen lassen.
  3. Den Hefeteig mit eingeölten Händen auf einer bemehlten Fläche in 10 kleine Bällchen formen und diese nach und nach länglich ausrollen. Schafskäse mit den Händen zerbröseln und auf die 10 Teige aufteilen, hierbei darauf achten, dass der Schafskäse lediglich mittig verteilt wird. Teige von der langen Seite her eng aufrollen, Enden verwirbeln und einen Kreis formen. Acma auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem sauberen Handtuch bedecken und 30 Min gehen lassen..
  4. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen..
  5. Zweites Ei trennen, Eigelb mit Prise Zucker vermischen und auf die Brötchen streichen. Mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen und im Ofen ca. 30-35 Minuten goldbraun backen..