wie man machen lecker Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse

Wednesday, January 22nd 2020. | Rezept

Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse. Das einfache Rezept für Bifteki – Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse. Ein weiteres meiner griechischen Lieblingsessen sind Bifteki, also griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse. Bifteki sind griechische Frikadellen, die mit Schafskäse gefüllt werden.

Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse Das Rezept für diese würzigen Frikadellen, die mit Schafskäse gefüllt und entweder gebraten oder gegrillt werden, möchte ich Dir heute einmal zeigen. In die Mitte des Klopses eine Vertiefung drücken und dort hinein ein kleines Stückchen Schafskäse legen. Die Seiten des Klopses wieder zusammendrücken und eine ovale. Sie können kochen Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse Verwendung der 12 Zutaten und 3 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse

  1. bereiten 500 g von Rinderhackfleisch – (oder 1/2 Rind, 1/2 Schwein).
  2. es ist 100 g von Schafkäse.
  3. du brauchst 2 von Eier.
  4. du brauchst 1 von Zwiebel, mittelgroß – klein gewürfelt und angeschwitzt.
  5. bereiten 30 g von Petersilie, frisch – gehackt.
  6. bereiten 3-4 Zweige von Oregano, frisch – Blätter, entfernt und gehackt.
  7. es ist 2 EL von Paniermehl, oder 1 altbackenes, in Milch aufgeweichtes Brötchen.
  8. bereiten 1 von guter Spritzer Zitronensaft.
  9. bereiten 1 TL von Zitronenabrieb.
  10. du brauchst 1 TL von Kreuzkümmel, gemahlen.
  11. bereiten 1 TL von Salz.
  12. es ist 1/2 TL von Pfeffer.

Rezept und Anleitung für die griechischen Frikadellen mit Schafskäse-Füllung vom Grill. Nun kommt das Formen und das Füllen dran. Das Hackfleisch drückt man nun etwas platt und formt es rechteckig. Dann schneidet man den Feta in sechs gleich große Streifen und legt diese auf das.

Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse allmählich

  1. Die frische Petersilie und den Oregano waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Zwiebel schneiden wir klein und schwitzen sie am besten in der Pfanne an, die wir später auch zum ausbraten der Bifteki verwenden..
  2. In einer großen Schüssel Hackfleisch, gedünstete Zwiebeln, 2 Eier, 2 EL Paniermehl, Petersilie, Oregano sowie 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer sowie einen Spritzer Zitrone und Zitronenabrieb gut verkneten zu eine Hackfleischmasse..
  3. Hackfleischmasse zu je einer Kugel formen (ca. 60g pro Stück). Dann drücken wir ein Loch in die Mitte und geben etwas Schafskäse hinein. Dann verschließen wir das Ganze und drücken es etwas platt bzw. formen das Bifteki nach Belieben. 3 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Bifteki von jeder Seite ca. 6 Minuten auf mittlerer Stufe braten. Guten Appetit!.

Bifteki mit Schafskäse: Rezept für griechische Frikadellen mit Feta gefüllt. Wer in Griechenland unterwegs ist, dem begegnen Bifteki Rezepte oft ohne Feta-Füllung. Wobei ich gerade die Variante mit Schafskäse besonders. Diese leckeren mit Schafskäse gefüllten Geflügel-Frikadellen kann man auch alternativ auf dem Grill zubereiten. Den Toast entrinden und in Milch, Sahne oder, wenn nichts von beidem zur Hand ist, in Wasser einweichen.