Rezept: lecker Veggie Burger mit Schwarze-Bohnen-Patty und Salsa

Tuesday, January 26th 2021. | Rezept

Veggie Burger mit Schwarze-Bohnen-Patty und Salsa. Für die Salsa alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer Sauce mixen. Jetzt aus der Burgermasse vier gleich große Patties formen und in den Haferflocken Auch die fertig gebratenen Patties werden mit Mayonnaise und Salsa bestrichen. Dann die untere Hälfte des Brötchens üppig mit Salat und.

Veggie Burger mit Schwarze-Bohnen-Patty und Salsa Vegan, gluten free and better than take out! Ähnliche Artikel. Was in Japan schon seit einiger Zeit als Food Der Veggie Burger der US-Firma „Impossible Foods" sieht nicht nur aus wie ein „normaler" Der Grund: Die Amerikaner mischen ihrem Patty pflanzliches Blut bei. Suchen Sie nach Veggie-Burger mit einem Haufen schwarzer Bohnen,-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Sie können haben Veggie Burger mit Schwarze-Bohnen-Patty und Salsa Verwendung der 19 Zutaten und 9 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Veggie Burger mit Schwarze-Bohnen-Patty und Salsa

  1. bereiten von Patty:.
  2. es ist 200 g von Pilze.
  3. du brauchst 1 von rote Zwiebel.
  4. es ist 1 Dose von schwarze Bohnen.
  5. du brauchst 1 von große Scheibe (Roggen-)Brot.
  6. du brauchst 1 TL von gemahlener Koriander.
  7. du brauchst von Salsa:.
  8. du brauchst 1 Handvoll von Cocktailtomaten.
  9. es ist 1/2 von rote Zwiebel.
  10. du brauchst etwas von Chilisauce oder 1 Chili.
  11. du brauchst etwas von Limettensaft.
  12. du brauchst 1 Handvoll von Korianderblätter.
  13. es ist von Salz und Pfeffer.
  14. es ist von zum Belegen:.
  15. du brauchst 1 von Mango.
  16. es ist 1 von Avocado.
  17. bereiten von Käse.
  18. du brauchst etwas von Joghurt.
  19. bereiten 4 von Burgerbrötchen.

Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt. Kräftiges Vollkornbrötchen, Gemüse-Patty und fruchtige Salsa – der beste Beweis dafür, dass Burger gesund und trotzdem lecker sein können. Heute gibt's ein Rezept für einen Veggie Burger! Ob mit oder ohne Brötchen – die Bohnen Bratlinge sind immer ein Genuss.

Veggie Burger mit Schwarze-Bohnen-Patty und Salsa allmählich

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen..
  2. Für die Patties die Pilze, das Brot und die Zwiebel grob zerkleinern und mit dem Koriander in die Küchenmaschine geben. Alles fein zerkleinern und dann die abgetropften Bohnen hinzugeben und noch einmal kurz pürieren..
  3. Ein Backblech mit Olivenöl einpinseln und mit gemahlenem Koriander, Salz und Pfeffer bestreuen. Aus der Masse vier Patties formen und auf dem Backblech platzieren. Für 25 Minuten im Ofen backen..
  4. Währenddessen die Salsa vorbereiten. Dafür die Cocktailtomaten und die halbe Zwiebel sehr klein schneiden. Den Koriander fein hacken und alles gut durchmischen. Mit Chilisauce, Limttensaft, Salz und Pfeffer abschmecken..
  5. Die Mango und Avocado schälen, entkernen und in feine Scheiben schneiden..
  6. 10 Minuten vor Ende der Backzeit die Brötchen mit in den Backofen legen und je eine Scheibe Käse auf den Patties platzieren..
  7. Die Brötchen aufschneiden und die Unterseite mit Joghurt bestreichen. Etwas Salsa darauf verteilen..
  8. Dann nach Geschmack Mango und Avocado auf die Hälften geben. Dann die Patties drauf setzen und mit etwas Salsa toppen. Sofort servieren..
  9. Viel Freude beim Kochen und Genießen. ❤️.

Versuch diese Patties mit schwarzen Bohnen! Jetzt heißt's nur noch: Zurücklehnen und genießen! Kichererbsen-Burger mit Bohnen-Chili-Salsa: Hier gibt es das Rezept bei t-online.de sowie alle Zutaten und die Zubereitungsschritte. Die unteren Fladenbrotstücke dick mit der Bohnen-Chili-Salsa bestreichen und die Pattys darauflegen. Mit Rote-Bete-Scheiben belegen und jeweils einen großen.