wie man machen Perfekt Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse

Thursday, December 17th 2020. | Rezept

Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse.

Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse Sie können kochen Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse Verwendung der 12 Zutaten und 3 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse

  1. bereiten 500 g von Rinderhackfleisch – (oder 1/2 Rind, 1/2 Schwein).
  2. es ist 100 g von Schafkäse.
  3. bereiten 2 von Eier.
  4. du brauchst 1 von Zwiebel, mittelgroß – klein gewürfelt und angeschwitzt.
  5. bereiten 30 g von Petersilie, frisch – gehackt.
  6. du brauchst 3-4 Zweige von Oregano, frisch – Blätter, entfernt und gehackt.
  7. es ist 2 EL von Paniermehl, oder 1 altbackenes, in Milch aufgeweichtes Brötchen.
  8. du brauchst 1 von guter Spritzer Zitronensaft.
  9. du brauchst 1 TL von Zitronenabrieb.
  10. es ist 1 TL von Kreuzkümmel, gemahlen.
  11. bereiten 1 TL von Salz.
  12. bereiten 1/2 TL von Pfeffer.

Griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse allmählich

  1. Die frische Petersilie und den Oregano waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Zwiebel schneiden wir klein und schwitzen sie am besten in der Pfanne an, die wir später auch zum ausbraten der Bifteki verwenden..
  2. In einer großen Schüssel Hackfleisch, gedünstete Zwiebeln, 2 Eier, 2 EL Paniermehl, Petersilie, Oregano sowie 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer sowie einen Spritzer Zitrone und Zitronenabrieb gut verkneten zu eine Hackfleischmasse..
  3. Hackfleischmasse zu je einer Kugel formen (ca. 60g pro Stück). Dann drücken wir ein Loch in die Mitte und geben etwas Schafskäse hinein. Dann verschließen wir das Ganze und drücken es etwas platt bzw. formen das Bifteki nach Belieben. 3 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Bifteki von jeder Seite ca. 6 Minuten auf mittlerer Stufe braten. Guten Appetit!.