wie man machen Yummy Dinkel Pizzateig

Friday, February 5th 2021. | Rezept

Dinkel Pizzateig. Finde was du suchst – köstlich & gut. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. So soll die selbstgemachte Pizza sein: Schnell & einfach in der Zubereitung und voller gesunder Nährstoffe.

Dinkel Pizzateig Immer mehr Menschen essen kein Weizenmehl mehr. Dinkel-Pizzateig bildet die gesündere Alternative zu herkömmlichem Pizzateig. Mit unserem Rezept gelingt es dir leicht, ihn nachzubacken. Sie können haben Dinkel Pizzateig Verwendung der 15 Zutaten und 6 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Dinkel Pizzateig

  1. du brauchst von Zutaten für ein Backblech.
  2. es ist 400 g von Dinkelmehl.
  3. es ist 200 ml von lauwarmes Wasser.
  4. du brauchst 1 Päckchen von Trockenhefe.
  5. es ist 1 TL von Salz.
  6. bereiten 1 TL von Brühe.
  7. du brauchst 4 EL von Sonnenblumenöl.
  8. du brauchst 1 Prise von Zucker.
  9. es ist von Für die Pizza Sauce.
  10. es ist 300 g von Passierte Tomate.
  11. du brauchst 2 TL von getrocknetes Basilikum.
  12. du brauchst 1 TL von Salz.
  13. es ist 1 TL von Kräuter der Provence.
  14. bereiten 1 Prise von Pfeffer.
  15. bereiten 1/2 TL von Brühe.

Außerdem geben wir dir Tipps für deinen Pizzabelag. Der Pizzateig aus Dinkelmehl eignet sich hervorragend für alle, die allergisch auf Weizen reagieren. Ich liebe das experimentieren mit Pizzateigen ♥ Es kommen einfach immer wieder tolle Sachen dabei raus wie auch dieser Teig. Die ersten Versuche endeten immer wieder mit.

Dinkel Pizzateig allmählich

  1. Alle Zutaten für den Pizzateig vermengen..
  2. An einem warmen Ort für mindestens 2 Stunden gehen lassen oder auch länger..
  3. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Ein bisschen Mehl auf das Papier geben und den Teig gleichmäßig ausrollen und dann mit einer Gabel in den Teig kleine Luftlöcher machen..
  4. Für die Tomaten Sauce alle Zutaten die in der Liste stehen mischen und auf den Teig geben. Den Teig nach Wunsch belegen und bei 200 Grad für 15-20 Minuten in den Backofen geben..
  5. Ich habe als es leicht braun wurde noch ein paar getrocknete Kräuter auf den Käse gegeben..
  6. Ich hatte dazu auch einen gemischten Salat dafür habe ich einfach 100g Feta, eine kleine Gurke, eine Tomate mit Balsamico- Creme genommen..

Für die Dinkel-Pizza Mehl, Salz, Pizzagewürz und Trockengerm in eine große Rührschüssel geben. Nach der Ruhezeit kann der Pizzateig weiterverarbeitet werden. Beachte: Bei diesem Rezept verwenden wir ein Brühstück. Super dünner & knuspriger Dinkel Pizzateig. Und mit diesem Rezept sollte euch die perfekte italienische Pizza gelingen.