Rezept: Perfekt Champignon-Kartoffel-Gratin

Thursday, January 7th 2021. | Rezept

Champignon-Kartoffel-Gratin. Finde was du suchst – appetitlich & phantastisch. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Das perfekte Kartoffel – Champignon – Gratin-Rezept mit einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Kartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden.

Champignon-Kartoffel-Gratin Probieren Sie dieses und weitere Rezepte von EAT SMARTER! Zubereitung Kartoffel-Champignon-Gratin: Die Champignons putzen, blättrig schneiden und in etwas Butter andünsten. Dann die Kartoffeln kochen, erkalten lassen, abschälen, in Scheiben schneiden und. Sie können haben Champignon-Kartoffel-Gratin Verwendung der 13 Zutaten und 6 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Champignon-Kartoffel-Gratin

  1. es ist 250 g von Champignons.
  2. es ist 1 von kleine, rote Zwiebel.
  3. bereiten 1 von Knoblauchzehe.
  4. bereiten 4 EL von Butter.
  5. du brauchst 2 EL von Weißwein.
  6. es ist von Salz, Pfeffer.
  7. es ist 3 EL von gehackte Petersilie.
  8. du brauchst 350 g von Pellkartoffeln.
  9. du brauchst 100 g von geriebener Bergkäse.
  10. du brauchst 125 ml von Sahne.
  11. bereiten 1 von Eigelb.
  12. es ist 1 Prise von Muskatnuss.
  13. du brauchst 1 EL von Schnittlauchröhrchen.

Rezept Champignon-Kartoffel-Gratin: Heute schnell ein einfaches Herbstgericht, das es schon vor einiger Zeit gab. Pilze und Kartoffeln sind ja irgendwie herbstlich, und das Ganze gescheibelt im. Ein Champignon-Gratin wird zu einem cremigen Erlebnis. Kartoffelauflauf mit Champignon ist so lecker, dass Sie dieses Rezept sicher öfter für Ihre Familie kochen müssen.

Champignon-Kartoffel-Gratin die Anleitung

  1. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, fein hacken, in der Hälfte der Butter glasig braten und die Champignonscheiben mitbraten. Die Pilze mit dem Wein ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Hälfte der Petersilie unterheben und alles beiseite stellen..
  2. Die Pellkartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden..
  3. Die Auflaufform mit der restlichen Butter einpinseln und mit einer ersten Schicht Kartoffelscheiben auslegen. Diese mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Käse bestreuen und mit etwas Sahne übergießen..
  4. Nun folgt eine Champignonschicht, dann eine zweite Kartoffelscheiben-Lage, angerichtet wie die erste, und obenauf die zweite Schicht der Champignons..
  5. Der restliche Bergkäse wird mit der restlichen Sahne sowie dem Eigelb verrührt, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gewürzt, über den Auflauf verteilt und im auf 180 °C vorgeheizten Backofen goldbraun gebacken. Vor dem Servieren noch Schnittlauchröhrchen und Petersilie über den Champignon-Kartoffel-Gratin streuen..
  6. Zum Gratin gab es hier noch einen Blattsalat und würzige Putenbrust..

Kartoffel- und Champignonscheiben abwechselnd in die Form schichten. Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories. „Dieses Gratin ist eine tolle Kombination aus Kartoffelauflauf und Bolognese-Soße. Recette gratin de champignons par mathis. Ingrédients : champignon, noix, ail, persil, gruyère, beurre. Aus dem Besten an Knollen und Wurzeln wird mit diesem einfachen Rezept ein schmackhaftes Kartoffel Gulasch, das seinem ungarischen Vorbild alle Ehre macht.