wie man kochen Perfekt Oma´s Schoko-Nuss-Gugelhupf

Thursday, January 21st 2021. | Rezept

Oma´s Schoko-Nuss-Gugelhupf. Der Schoko-Nuss-Gugelhupf ist eine schöne Variante zum Klassiker, dem Marmor-Gugelhupf. Gestern war ich wieder einmal zum Backen motiviert und habe den Schoko-Nuss-Gugelhupf ausprobiert. Da mein Liebster ein Gugelhupf-Fan ist, wollte ich einmal eine neue Variante probieren.

Oma´s Schoko-Nuss-Gugelhupf Der Rote-Bete-Schoko-Gugelhupf von Oma Anni ist ein echter Geheimtipp und der perfekte Kuchen für alle Schokoladenfans, die gerne einmal etwas. Unser Rote-Bete-Schoko-Gugelhupf enthält Fruktose, Gluten (Weizen), Ei, Laktose und Soja. Er kann zudem Milcheiweiß, Schalenfrüchten und. Sie können kochen Oma´s Schoko-Nuss-Gugelhupf Verwendung der 11 Zutaten und 9 Schritte. So geht’s dir erreichen es.

Zutat von Oma´s Schoko-Nuss-Gugelhupf

  1. du brauchst 110 g von geschmolzene Zartbitterschokoloade (70 %).
  2. du brauchst 40 g von fein geriebene Haselnüsse.
  3. bereiten 40 g von fein geriebene Walnüsse.
  4. bereiten 100 g von weiche Butter.
  5. du brauchst 100 g von Vollrohrzucker.
  6. bereiten 1 Pck. von Vanillezucker.
  7. bereiten 4 von Eidotter (Gr. M).
  8. du brauchst 4 von Eiklar (Gr. M).
  9. bereiten 80 g von zerbröselte Löffelbiskuits.
  10. du brauchst Prise von Salz.
  11. es ist etwas von Butter & geriebene Nüsse für die Form.

Für den Nuss-Schokolade Gugelhupf die Butter flaumig rühren nach und nach Zucker, Vanillezucker, Dotter, Zitronenaroma, Zimt, Nüsse und Backpulver mit Mehl versiebt hinzugeben. Das Eiklar zu steifen Schnee schlagen. Den Schnee und Schokolade unter dein Teig heben und in eine gut gefettete und. Dieses einfache Rezept für den flaumigen, leckeren Schoko-Gugelhupf, den wir zu jedem Geburtstag backen, musste ich euch endlich einmal zeigen!

Oma´s Schoko-Nuss-Gugelhupf allmählich

  1. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen..
  2. Die Schokolade grob hacken und über dem Wasserbad flüssig schmelzen. Zur Seite stellen und kurz überkühlen lassen..
  3. Die Eiklar mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen und nach und nach den Vanillezucker hinzugeben – bis sich Spitzen bilden..
  4. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Danach jeweils ein Eigelb und etwas flüssige Schokolade unterrühren..
  5. Anschließend die Löffelbiskuits zerbröseln (es macht nichts, wenn kleine Stücke bleiben) und zusammen mit den geriebenen Nüssen in die Masse einrühren..
  6. Zum Schluss vorsichtig den Schnee unterheben..
  7. Die Backform gründlich mit Butter ausfetten und mit etwas geriebenen Nüssen ausklopfen..
  8. Nun im Ofen für 10 Minuten bei 180 Grad backen. Danach auf 130 Grad zurückdrehen und für ca. 40 Minuten fertig backen lassen..
  9. Aus dem Ofen nehmen, etwas überkühlen lassen und aus der Form stürzen. Noch ofenwarm mit etwas Schlagobers/Sahne & Schokoladensauce servieren – Guten Appetit!.

Ein saftiger Gugelhupf, der einfach nur gut schmeckt ? Ideal für die nächste Kaffeejause, Schoko-Apfel-Nuss-Gugelhupf, mit diesem Rezept! Nuss-Gugelhupf mit Cheesecakefüllung – Meine Torteria. Und schon ist Dezember und heute gibt es bereits das letzte Zitronenkuchen Rezept, Grießkuchen Rezepte: Rezept für einen Grießkuchen wie von Oma mit viel Zitrone. Das perfekte Schoko – Nuss – Gugelhupf-Rezept mit Bild und einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Die Butter schmelzen.