Rezept: Perfekt One Pot Pasta mit gebratenem Knusper-Lachs

Friday, December 25th 2020. | Rezept

One Pot Pasta mit gebratenem Knusper-Lachs.

One Pot Pasta mit gebratenem Knusper-Lachs Sie können kochen One Pot Pasta mit gebratenem Knusper-Lachs Verwendung der 9 Zutaten und 5 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von One Pot Pasta mit gebratenem Knusper-Lachs

  1. bereiten 85 g von Pasta.
  2. du brauchst 100 ml von Sahne.
  3. bereiten 300 ml von Gemüsebrühe.
  4. bereiten 1 von kleine Zwiebel.
  5. bereiten 200 g von Spinat.
  6. bereiten 2 von Tomaten.
  7. bereiten von Olivenöl.
  8. bereiten 1 von Lachsfilet mit Haut.
  9. es ist von Kräuter und Gewürze.

One Pot Pasta mit gebratenem Knusper-Lachs die Anleitung

  1. In einen großen Topf etwas Olivenöl geben und die Zwiebel glasig dünsten. Dann mit Gemüsebrühe und Sahne aufgießen und die Nudeln hinzugeben..
  2. Die Nudeln brauchen in etwa 15 Minuten. Immer kontrollieren, ob die Flüssigkeit noch ausreicht, ggf. Wasser oder Gemüsebrühe nachschütten..
  3. In der Zwischenzeit den Lachs auf der Haut sehr knusprig braten. Dann drehen. Die Haut jetzt unbedingt ablösen und weiter braten lassen. Den Fisch, wenn er glasig ist, aus der Pfanne nehmen. Die Haut noch mit der Resthitze weiter braten..
  4. Spinat verlesen und die Tomaten klein schneiden und dann zu den fertigen Nudeln geben und mit Kräutern und Gewürzen abschmecken..
  5. Die Nudeln auf einem Teller anrichten, den Fisch auf die Nudeln setzen und die Haut brechen und darauf verteilen..