Rezept: Perfekt Ostholsteiner Apfelkuchen

Saturday, January 2nd 2021. | Rezept

Ostholsteiner Apfelkuchen. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps! Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps! Apfelkuchen, wie er sein sollte: saftig, frisch, mit Streuseln!

Ostholsteiner Apfelkuchen Nachrichten für die Kreise Ostholstein und Plön. Malente : Protest und Online-Petition gegen Schließung des Spielplatzes am Bärwalder Weg. Dieser Apfelkuchen ist besonders geeignet auch für Backanfänger. Sie können kochen Ostholsteiner Apfelkuchen Verwendung der 20 Zutaten und 8 Schritte. So geht’s dir kochen das.

Zutat von Ostholsteiner Apfelkuchen

  1. bereiten von Für den Mürbeteig:.
  2. es ist 200 g von Mehl.
  3. bereiten 75 g von Zucker.
  4. bereiten 1 Pck. von Vanillezucker.
  5. bereiten 100 g von weiche Butter.
  6. bereiten 1 Prise von Salz.
  7. bereiten 1 von Ei.
  8. bereiten von Für die Füllung:.
  9. du brauchst 6 von Äpfel.
  10. es ist 200 g von Schmand.
  11. bereiten 3 von Eier.
  12. bereiten 100 g von Zucker.
  13. du brauchst 1 TL von Vanilleextrakt.
  14. bereiten 1 Pck. von Vanillepuddingpulver.
  15. du brauchst von Für die Streusel:.
  16. bereiten 75 g von Zucker.
  17. bereiten 75 g von weiche Butter.
  18. bereiten 150 g von Mehl.
  19. bereiten 1/4 Teelöffel von Zimt.
  20. bereiten etwas von Zimt / Zucker-Gemisch.

Er ist nicht nur unschlagbar schnell zubereitet, sondern vor allem ist er gelingsicher und. German Apple Cake (Versunkener Apfelkuchen) is a traditional German dessert that is so easy to make even if you aren't totally kitchen confident! Hier finden Sie Die Ostholsteiner in Leichter Sprache. Hier erfahren Sie vieles über uns.

Ostholsteiner Apfelkuchen allmählich

  1. Den Zucker, Salz, Vanillezucker und die Butter schaumig rühren. Dann das Ei dazugeben und unterrühren..
  2. Zum Schluss das Mehl unterrühren, bis ein glatter Mürbeteig entsteht. Den Teig einpacken und für cirka 30 min in den Kühlschrank stellen..
  3. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden..
  4. Den Schmand, die Eier, das Vanilleextrakt, den Zucker und das Puddingpulver gut verrühren..
  5. Jetzt kann der Mürbeteig ausgerollt werden und in eine cirka 24 cm große Kuchenform gelegt werden. Lasst noch etwas Teig übrig um auch den Rand der Form mit dem Teig auszulegen (siehe Foto)..
  6. Jetzt werden die Äpfel in die Form gegeben und mit der Schmandmasse abgedeckt..
  7. Für die Streusel erst die Butter und den Zucker verrühren und dann das Mehl und den Zimt hinzufügen. Solange verrühren bis schöne dicke Streusel entstehen. Sollten die Streusel zu trocken sein, kann einfach ein Esslöffel Wasser hinzugefügt werden..
  8. Die Streusel auf dem Kuchen verteilen und bei 175 Grad für 55-60 min in den Ofen stellen, bis die Streusel goldgelb sind..

Welche Angebote wir für Sie haben. Dieser saftige Apfelkuchen überzeugt mit einem wunderbaren Mürbeteig-Boden, saftigen Äpfeln und traumhaft leckeren Streuseln. Apfelkuchen Rezepte in seinen unzähligen Varianten zählen sicherlich zu den beliebtesten Obstkuchen – und das ganz zu recht. Er ist einfach und schnell zubereitet und schmeck noch dazu. Der Apfelkuchen schmeckt mit etwas Zimt verfeinert noch besser.