Rezept: Perfekt Rotes Thai Curry mit Süßkartoffeln

Wednesday, January 13th 2021. | Rezept

Rotes Thai Curry mit Süßkartoffeln.

Rotes Thai Curry mit Süßkartoffeln Sie können haben Rotes Thai Curry mit Süßkartoffeln Verwendung der 13 Zutaten und 12 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Rotes Thai Curry mit Süßkartoffeln

  1. du brauchst 1 EL von Öl.
  2. bereiten 2 von Zwiebeln.
  3. bereiten 2 von Süßkartoffeln.
  4. bereiten 1 von rote Paprika.
  5. es ist 2 von kleine Pak Choi.
  6. bereiten 4 EL von Rote Thai Currypaste.
  7. bereiten 1 Dose von Kokosmilch.
  8. bereiten 250 ml von Gemüsebrühe.
  9. es ist 1 EL von Erdnussbutter.
  10. du brauchst von Saft einer halben Limette.
  11. bereiten 1 EL von Sojasoße.
  12. es ist von Gekochter Basmati Reis.
  13. es ist Nach Belieben von noch Karotte und braune Champignons.

Rotes Thai Curry mit Süßkartoffeln allmählich

  1. Zwiebel in grobe Würfel schneiden..
  2. Süßkartoffel schälen und würfeln..
  3. Paprika putzen und klein schneiden..
  4. Pak Choi putzen und in Streifen schneiden..
  5. Öl in einem Wok/Pfanne erhitzen, Zwiebel hinzufügen und andünsten. Dann die Süßkartoffelwürfel zufügen und 2 Minuten mit braten..
  6. Currypaste zugeben, gut verrühren und mit der Brühe ablöschen..
  7. Die Kokosmilch hinzufügen und 5 Minuten weiter kochen, bis die Süßkartoffelwürfel gar sind..
  8. Nun Paprika und das helle des Pak Choi dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen..
  9. Zwischenzeitlich den Basmati-Reis kochen..
  10. Nun die Erdnussbutter, die Sojasoße und den Limettensaft zugeben..
  11. Am Ende die grünen Streifen des Pak Choi hinzugeben und kurz mitkochen..
  12. Nun kann das Curry mit dem Reis serviert werden!.