Rezept: Perfekt Bratapfel-Ravioli mit Vanilleschaum (vegan) ­čî▒

Thursday, January 21st 2021. | Rezept

Bratapfel-Ravioli mit Vanilleschaum (vegan) ­čî▒. Heute wurde zuhause f├╝r mich gekocht, und es war richtig leckerÔÇŽ Es gab Bratapfel mit Nussf├╝lle und dazu selbst gemachte Vanillesauce. Der Koch war besonders stolz auf seine Kreation und fragte, ob es wohl auch sch├Ân genug aussehe, um es auf. Bratapfel Winterzauber mit karamellisierten Orangenfilets und Vanille Zimt Sauce.

Bratapfel-Ravioli mit Vanilleschaum (vegan) ­čî▒ Mit einem Apfelausstecher jeweils das Kerngeh├Ąuse entfernen. Von jedem Apfel einen kleinen Deckel abschneiden. Duftender Bratapfel mit Vanillesauce, gesundes veganes Rezept ohne weissen Zucker. Sie k├Ânnen kochen Bratapfel-Ravioli mit Vanilleschaum (vegan) ­čî▒ Verwendung der 17 Zutaten und 6 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Bratapfel-Ravioli mit Vanilleschaum (vegan) ­čî▒

  1. bereiten von Nudelteig.
  2. du brauchst 150 g von Mehl.
  3. bereiten 40 g von Grie├č.
  4. du brauchst 1 Tl von ├ľl.
  5. bereiten Prise von Salz.
  6. bereiten 90-130 ml von Wasser.
  7. es ist von Bratapfelcreme.
  8. bereiten 2 von Äpfel.
  9. bereiten 60 g von Marzipan.
  10. bereiten von Saft einer 1/2 Zitrone.
  11. bereiten ca. 1 TL von Zimt.
  12. du brauchst von gem. Mandeln u. Mandelbl├Ąttchen.
  13. es ist von Agavensirup, Rosinen, Rum.
  14. bereiten von Vanilleschaum.
  15. du brauchst 2 von Teile vegane Schlagcreme.
  16. bereiten 1 Teil von Mandelmich.
  17. es ist von Agavensirup, Vanillepaste.

Rezept Brat├Ąpfel, perfektes Dessert an kalten Tagen. Das gesunde Bratapfel Rezept enth├Ąlt dabei viel weniger Zucker als die klassische Zubereitung mit Marzipan. Bratapfel mit klassischer Marzipan-F├╝llung und Vanillesauce. Herrlich duftender Bratapfel in Mandel-Zimt-H├╝lle und Quark-Mandelf├╝llung mit einer knusprig-flauschigen Meringue-Haube und einer Prise Zimt.

Bratapfel-Ravioli mit Vanilleschaum (vegan) ­čî▒ die Anleitung

  1. Nudelteig: Mehl, Grie├č und Salz mischen, auf die Arbeitsplatte geben und in die Mitte eine Mulde dr├╝cken. ├ľl und Wasser hinzuf├╝gen und mit einer Gabel von der Mitte aus vermengen. Anschlie├čend den Teig zu einem glatten Teig kneten und ruhen lassen..
  2. Bratapfelcreme: Gesch├Ąlte ├äpfel mit Zitronensaft, Zimt und etwas Wasser weich d├╝nsten. Kurz vor Garende das Marzipan hinzuf├╝gen und die Masse anschlie├čend p├╝rieren. Gehackte Rosinen, gem. Mandeln und Mandelbl├Ąttchen unterheben und die Creme mit Agavensirup und Rum kr├Ąftig (!) abschmecken..
  3. Den Nudelteig d├╝nn ausrollen und ausstechen. Meine Form war 4x4cm. In die Mitte einer Teigplatte ca. 1/2 TL der Bratapfelmasse geben, die R├Ąnder mit Wasser befeuchten und eine zweite Teigplatte andr├╝cken. Die R├Ąnder mit einer bemehlten Gabel verschlie├čen..
  4. Wasser mit Salz zum Kochen bringen und die Ravioli gar ziehen lassen (bis sie oben schwimmen)..
  5. Schlagcreme mit der Mandelmilch mischen und mit den restlichen Zutaten abschmecken. Anschlie├čend leicht erw├Ąrmen und aufsch├Ąumen..
  6. Anrichten und genie├čen ­čśő..

Die Sahne schlagen und kurz vor dem Anrichten vorsichtig unter den Vanilleschaum heben. Den Vanilleschaum auf einem Teller anrichten und die Brat├Ąpfel darauf setzen. Denn echtes Soulfood entsteht meist mit den simpelsten Rezepten. Au├čerdem hegt sie eine Leidenschaft f├╝r Avocados und t├╝ftelt mit ihren Springlane-Kollegen Auch wer besonders bewusst und gesund durch die Winterzeit kommen will, muss auf den traditionellen Bratapfel nicht verzichten. Unglaublich tolles Dessertrezept f├╝r den Winter mit einer selbstgemachten Vanillesauce, kann besonders gut G├Ąsten gereicht werden.